The Sky
.And what do you want for Christmas?.

Da sitze ich nun auf seinem Schoß mit meinem rosanen Kuschelschlafi, die Haare zu zwei unschuldigen Zöpfen gebunden, wie meist wenn ich aus der Dusche komme.

Er grinst mich nur an:"And what do you want for Christmas my little girl?" Ich lache, so ein Spinner...einen Moment später fühle ich jedoch das ihn das ganze doch nicht so kalt lässt. Sein Schwanz ist hart und ich spüre es deutlich durch seine und meine Hose. Ich lächle gespielt unschuldig:"A new car maybe...or someone to ride me and a big cock in my mouth...". Er schluckt schwer, das ich so drauf einsteige damit hat er wohl nicht gerechnet. Nur einen Moment später hat er sich wieder voll gefasst. "You might get what you want if you are a bit nice to me...", und schon schiebt er mich von seinem Schoß, einen Moment später schiebt er seine Hose ein wenig nach unten so das sein harter Schwanz nun freiliegt. Ich knie mich zwischen seine Beine und schaue zu ihm auf, er nickt und ich beginne seinen Schwanz zu lutschen und mit meiner Hand mit ihm zu spielen. Seine Hände greifen nach meinen Zöpfen:"Suck it you dirty little girl...and play with your pussy...do it!!" Ich greife zwischen meine Beine und beginne mich zu streicheln während er meinen Mund grob fickt.
Einen kurzen Moment später spüre ich wie sein Schwanz beginnt zu zucken und schon habe ich die volle Ladung im Mund, er grinst mich an und tätschelt meinen Kopf mit seiner Hand "good girl..." während auch ich komme.

9.12.07 19:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de