The Sky
.Gewissen.

Manchmal frage ich mich ehrlich ob gewisse Vorlieben meinerseits nicht zu weit gehen. Und wie man dazu kommt sowas anregend zu finden. Ich mein, ich persönlich habe keine Definition für 'pervers' weil ich denke das jeder selber wissen muss was er mag und machen kann. Dennoch weiß in meinem Umfeld keiner was mich anregt. Meine Freunde, meine Familie, sogar mein Freund haben keinen blassen Schimmer. Mein Freund hat eine grobe Ahnung, klar, aber auch er weiß nichts genaues. Er weiß ich liebe es rough, ich will genommen werden, ohne Fragen und Zögern. Ich will das man mir das Gefühl gibt das es egal ist was ich will. Nur das Gefühl, es darf jedoch nicht so sein.
Aber wo gehen meine Neigungen zu weit? Eine gespielte Vergewaltigung (Betonung liegt auf 'gespielt')...Ist das zu krass? Zumindest scheint es mich soweit zu beschäftigen das diesen Teil keiner von mir kennt.

Lange Rede, kurzer Sinn...was sind eure geheimen Fantasien und fällt es auch schwer zu ihnen zu stehn?

2.11.07 15:49
 


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Promisc / Website (2.11.07 15:54)
Meine geheimen Phnatsien waren zunächst offen in meinem Blog gestanden, was Deine Frage wohl beantworten sollte. Aber da sie zu einem Teil nicht political correct waren, wurde ich gezwungen, sie hinter einer Paßwortwand wieder zu verbergen. Unter diese Kategorie fallen Deine allerdings nicht - zumindest jene welche ich bisher von Dir kenne ;-)

Ach ja: Im Onanistischen Blog sind wahre Massen an solchen Phantasien hinzugekommen! *lach*


Promisc / Website (2.11.07 16:11)
Na dann - Onanistisches ;-)


Promisc / Website (2.11.07 16:11)
Denn genau dafür ist er da - dieser Schutzraum :-)


Promisc / Website (2.11.07 16:20)
Oops. Jetzt haben sich, weil Du korrigiert hast, die Comments vertauscht *lach*


Dawn (2.11.07 16:25)
Meine fallen da nicht drunter...was auch zum Großteil daran liegt das ich mich trotz der scheinbaren Anonymität des Internets mitunter nicht traue rauszulassen was ich wirklich will aus Angst das es zu krass sein könnte...
Was ich hier schreibe sind großteils meine Erlebnisse, aber die spiegeln nicht ganz wieder wonach mir der Sinn steht


Dawn (2.11.07 16:49)
Ich hab gar nix gemacht Oo Was fällt diesem dummen Blog denn ein *grrrr* :D


morgiane / Website (28.11.07 12:35)
nein, nicht zu extrem. Was ist an Ehrlichkeit denn zu extrem? Es gibt nur Menschen, die sich leider von angeblicher Moral und wohlanständigkeit fesseln lassen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de